good news! – IT in Stories

Kommunikation und IT liegen uns im Blut. Individuell. Verständlich. Crossmedial. International. Wir verstehen unser Handwerk und Ihr Business. Erfahren, inhabergeführt und agil unterstützen wir Sie, Ihre individuellen Botschaften zielgruppengerecht zu kommunizieren. Mit einer eindeutigen Positionierung und klaren USPs unterscheiden Sie sich vom Mitbewerber und stärken damit Ihre Vermarktungsoptionen. Aus Ihren Stories werden good news!

Warum good news!?

Ihre Kommunikation ist bei uns in besten Händen. Mit einer eindeutigen Positionierung heben Sie sich vom Mitbewerber ab, für ein positives Image, höhere Bekanntheit und mehr Leads.

Philosophie kennlernen

Was wir machen.

Aus Ihren Produkten und Services entwickeln wir eine spannende Story und transportieren Ihre individuellen Botschaften auf den passenden Wegen zur richtigen Zeit zu Ihrer Zielgruppe.

zur Leistungsübersicht

Wer wir sind.

Inhabergeführt, proaktiv und am Puls der Zeit: Unser IT-Know-how und unsere Beziehungen sind in mehr als 20 Jahren gewachsen. Das macht uns zu einem starken Partner.

Vita lesen

Aktuelle Meldungen

Logo PORTICA

PORTICA zieht positive Bilanz ihrer Teilnahme am e-Commerce Day

Köln / Kempen. Interessante Gespräche mit Onlinehändlern und Partnern in einem passenden Umfeld – das Team der PORTICA freut sich auch in diesem Jahr über eine erfolgreiche Präsentation auf dem e-Commerce Day in Köln. Der Stand, an dem sich das Unternehmen als leistungsstarker E-Commerce-Partner vorstellte, war stark frequentiert.

Weiterlesen …

Bild: Die TÜV SÜD Management Service hat GEDAK erneut nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 zertifiziert. Foto: GEDAK

GEDAK erneut nach Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 zertifiziert

Kempen. Die TÜV SÜD Management Service hat GEDAK erneut nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 zertifiziert. Mit dem Prüfsiegel belegt das IT-Unternehmen seit inzwischen mehr als zehn Jahren, dass es den in der Norm definierten hohen Qualitätsansprüchen gerecht wird sowie Kundenerwartungen konsequent erfüllen und sogar übertreffen kann.

Weiterlesen …

Logo Across Systems GmbH (Quelle: Across Systems GmbH)

Group Buying: Gemeinsam bessere Preise erzielen

Karlsbad. Die Online-Plattform crossMarket bietet nun eine Group-Buying-Funktionalität, die es Mitglieder ermöglicht, sich zu Einkaufsgemeinschaften zusammenschließen. Sie können somit durch den gemeinsamen Kauf von günstigeren Preisen profitieren.

Weiterlesen …

Matt Kuznicki, Vorstandsvorsitzender der PDF Association (Quelle: Datalogics Inc.)

PDF Association mit erweitertem Vorstand

Berlin. Der neu gewählte Vorstand der PDF Assocation setzt sich aus elf Mitgliedern zusammen. Neu hinzugekommen sind mit Catherine Andersz, PDFTron Systems, und Alaine Behler, iText Software, zwei anerkannte Marketingexpertinnen. Darüber hinaus bereichert Peter Wyatt, ISO-32000-Projektleiter, das Führungsteam des internationalen Verbandes. Mit jeweils vier Mitgliedern sind Deutschland und Nordamerika im Vorstand gleichermaßen vertreten. Diese gehören zu den wichtigsten Regionen der PDF Association. Vorstandsvorsitzender bleibt Matt Kuznicki, Datalogics Inc., und sein Stellvertreter Dietrich von Seggern, callas software GmbH.

Weiterlesen …

Der „Sifter“ verwendet mathematische Algorithmen, um verdeckte Objekte zu ermitteln, sodass sie entfernt werden können (Quelle: callas software)

callas veröffentlicht Major-Update von pdfaPilot

callas software, ein führender Anbieter automatisierter PDF-Qualitätssicherungs- und Archivierungslösungen, veröffentlicht heute ein Major-Update für seine pdfaPilot-Produktlinie: pdfaPilot 8. Mit der neuen Version können weitere Formate nach PDF bzw. PDF/A konvertiert werden. Außerdem bietet sie eine verbesserte Cloud-Integration und mehr Flexibilität bei der automatisierten Verarbeitung von PDF-Dateien.

Weiterlesen …

189 Aussteller aus 23 Nationen präsentierten ihre Produkte für den Einsatz von Lasern in der industriellen Fertigung (Quelle: Messe Stuttgart)

Die Mischung macht's

Stuttgart. In ihrer sechsten Auflage unterstreicht die heute zu Ende gegangene LASYS ihren starken Anwenderbezug. Die positive Stimmung im Markt für Laser-Materialbearbeitung war in der Halle 4 auf dem Stuttgarter Messegelände an allen drei Tagen deutlich spürbar. 5.800 Besucher informierten sich bei 189 Ausstellern aus 23 Nationen über den Einsatz von Lasern in der industriellen Fertigung. „Neue Aussteller wie beispielsweise Panasonic Electric Works Europe, GF Machining Solutions und EMAG Automation bestätigen, was etablierte Aussteller schon lange wissen: Die LASYS ist mit ihrem klaren Fokus auf Lasersysteme, laserspezifische Maschinensubsysteme und Strahlquellen eine einzigartige Plattform“, erläutert Gunnar Mey, Abteilungsleiter Industrie der Messe Stuttgart.

Weiterlesen …