Michael te Neues erneut Vorsitzender von DDV-Kompetenz-Center

Michael te Neues

Kempen. Michael te Neues, Regional-Vertriebsleiter und Datenschutzbeauftragter bei PORTICA, ist abermals zum Vorsitzenden des Kompetenz-Centers DirectMail Services im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV) gewählt worden. Einstimmig bestätigten ihn die Mitglieder in der vergangenen Woche in seinem Amt. Damit engagiert sich PORTICA auch in den nächsten drei Jahren für eine Stärkung des positiven Images von Direct Mailings in der Öffentlichkeit.

„Unsere Kunden ziehen uns bei der Umsetzung komplexer Projekte immer stärker frühzeitig hinzu“, sagt Michael te Neues. „Dabei erwarten sie neben transparenter Auftragsabwicklung auch Mitarbeit in Datenschutzfragen. Mit unserem Engagement im Kompetenz-Center DirectMail Services des DDV demonstrieren wir, dass PORTICA über die nötige Kompetenz und Sorgfalt verfügt. Die Mitarbeit im DDV und dessen Gremien verschafft uns Zugang zu Fachwissen und ständigem Erfahrungsaustausch. Von diesem Wissen profitiert dann der Kunde.“

Als Vorsitzender des Kompetenz-Centers DirectMail Services rechnet Michael te Neues damit, dass das Gremium vor allem die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung, die im Mai 2018 verpflichtend wird, inklusive deren Erweiterungen, weiter intensiv begleiten wird. Schließlich ist es Ziel des Kompetenz-Centers, adressierte Werbesendungen hinsichtlich Qualität und Quantität zu fördern und so ein positives Image von Direct Mailings zu fördern. Ebenso zählt dazu Transparenz bezüglich des Leistungsangebotes, der Qualitätsstandards sowie des Geschäftsgebarens gegenüber den Anwendern.

Insgesamt setzen sich derzeit 109 Dienstleister aus den Bereichen Adresse, Lettershop und Verarbeitung als Mitglieder im Kompetenz-Center ein. Gemeinsam mit ihnen ist es Michael te Neues in seiner vergangenen Amtszeit unter anderem gelungen, die Wahrnehmung des Themas „Qualität und Professionalität“ weiter zu verbessern. Das Qualitätssiegel des Gremiums hat aufgrund der steigenden Anforderungen des Marktes wachsenden Zuspruch bei Dienstleistern erfahren. Das Kompetenz-Center konnte sich ebenfalls in die Weiterentwicklung von Datenschutzthemen einbringen
und war auch der Politik ein wichtiger Ansprechpartner.

Über PORTICA GmbH Marketing Support:
PORTICA ist ein führender Prozessdienstleister auf dem deutschen Markt und optimiert seit mehr als 40 Jahren IT-, Logistik- und Finanz-Prozesse. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und wickelt im E-Commerce, in der Marketing Logistik und in der Verkaufsförderung hunderte von Projekten pro Jahr ab. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung von Prozessen durch das Zusammenspiel von Logistik, Information und Finanzmanagement. PORTICA ist Teil des Verbundes te Neues, zu dem auch das IT-Unternehmen GEDAK (www.gedak.de) und die te Neues
Druckereigesellschaft (www.te-neues.de) gehören. PORTICA ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband und Mitglied des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel. Weitere Informationen: http://www.portica.de und http://www.ecommerceservices.de

Ihre Redaktionskontakte:
PORTICA GmbH Marketing Support
Angela te Neues
Von-Galen-Str. 35
D-47906 Kempen
Telefon: + 49 2152 915-180
Telefax: +49 2152 915-25180
ateneues@portica.de

good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-21
Telefax: +49 451 88199-29
Bianka@goodnews.de

Zurück