von Bianka Boock

good news! PR-Agentur Lübeck: GetMyInvoices ermöglicht Anwendern von ADDISON OneClick vollautomatischen Belegtransfer

Logo von GetMyInvoices

Kassel/Ludwigsburg. Die Collaboration-Plattform ADDISON OneClick von Wolters Kluwer verfügt ab sofort über eine Schnittstelle zur Rechnungsmanagementlösung GetMyInvoices. Sie wurde im Rahmen der bestehenden Premiumpartnerschaft entwickelt und ermöglicht es Mandanten von Steuerberatern, die über ADDISON OneClick unter anderem Belege austauschen, den Transfer von Rechnungen und Quittungen von der Entstehung bis zur Verbuchung vollständig zu automatisieren und so bis zu fünf Minuten pro Beleg zu sparen.

Das Prinzip ist einfach: „Mithilfe von GetMyInvoices können Anwender Rechnungen aus Tausenden Online-Portalen und aus E-Mail-Postfächern automatisch zusammentragen. Zusätzlich lassen sich Quittungen per Smartphone erfassen und Dokumente aus Drittlösungen wie Rechnungserstellungstools und Cloudspeichern in die zentrale Belegverwaltung importieren. Dort stehen sämtliche Dokumente zur weiteren Be- und Verarbeitung zur Verfügung“, erläutert Björn Kahle, COO von fino, welches als deutsches Fintech-Startup unter anderem die Rechnungsmanagement-Software GetMyInvoices anbietet.

Nach Aktivierung des Mandanten im Konfigurator von ADDISON OneClick und der Erstellung eines GetMyInvoices-Accounts werden die über GetMyInvoices abgerufenen Belege automatisch ins ADDISON SMART Connect-Belegarchiv übertragen, sodass sie dort wenig später bereitstehen und vom Steuerberater übernommen werden können. Der Vorteil: „Durch die Integration von GetMyInvoices in das ADDISON SMART Connect-Belegarchiv müssen die Mandanten ihre Belege nicht mehr umständlich zusammensuchen und an die Steuerkanzlei weiterleiten. Die relevanten Daten und Dokumente werden automatisch eingesammelt, die Kanzlei greift darauf zu und kann sie direkt in der ADDISON-Software weiterverarbeiten. Damit werden große Zeitersparnisse sowohl für die Unternehmen/Mandanten als auch für die Kanzleien möglich“, sagt Andreas Hermanutz, in der Geschäftsführung der Wolters Kluwer Software und Service für Produktmanagement und -innovation verantwortlich.


Über ADDISON OneClick:
ADDISON OneClick unterstützt Steuerberater bei der Zusammenarbeit mit ihren Mandanten – smart, einfach zu bedienen, zu jeder Zeit, an jedem Ort. Über ADDISON SMART Connect- stehen alle relevanten Belege und Dokumente sowohl für den Mandanten dauerhaft online als auch für den Steuerberater in seiner Kanzleilösung zur Verfügung, um einen digitalen End-to-End-Prozess zu ermöglichen, bei dem alle Abläufe zwischen Kanzlei und Mandant digital abgebildet sind: Steuerberatung 4.0. Als offene Systemplattform bietet ADDISON OneClick neben einer Vielzahl eigener Apps verschiedene vollintegrierte Premiumpartner-Lösungen wie GetMyInvoices, sevDesk, clockodo und Lunchit. Darüber hinaus sind weitere Online-Applikationen via API eingebunden. Weitere Informationen: https://steuerberater.addison.de/collaboration/

Über GetMyInvoices:
GetMyInvoices ist eine Lösung für cloudbasiertes Rechnungsmanagement, die insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen adressiert. Sie ruft aus mehr als 5.000 Online-Portalen sämtliche Dokumente automatisch ab – inklusive Erfassung von Rechnungsdatum sowie -summe. Zusätzlich importiert die Software Rechnungen, die per E-Mail eingehen und per Smartphone oder Tablet gescannt werden. Das Ablegen der Dokumente erfolgt übersichtlich in einer zentralen Belegverwaltung. GetMyInvoices ermöglicht die Synchronisierung der Dokumente mit anderen Systemen, Online-Buchhaltungen und Steuerberatern. Darüber hinaus können die Belege per E-Mail, FTP oder WebDav in Buchhaltungsprogramme und Dokumenten-Management-Systeme übertragen werden. Die Lösung ist intuitiv zu bedienen und teamfähig. Anwender profitieren von mehr Übersicht, weniger Aufwand bei der Buchhaltung sowie mehr Zeit für unternehmerische Ideen. GetMyInvoices ist in fünf Leistungsumfängen erhältlich: Essential, Small, Standard, Professional und Enterprise. Weitere Informationen: https://www.getmyinvoices.com

Ihre Redaktionskontakte:
fino data services GmbH
Björn Kahle
Universitätsplatz 12
D-34127 Kassel
Tel.: +49 4550 99 690 02
E-Mail: press@getmyinvoices.com

PR-Agentur Kassel:
good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-21
E-Mail: press@getmyinvoices.com

Zurück