by Nicole Gauger

Only in available in German: windream GmbH informiert über Themen der Digitalisierung

„windream.LIVE“ in den größten deutschen Fußball-Arenen

windreamLIVE-Stadiontour 2019-Keyvisual

Bochum. Der Software-Hersteller windream geht mit einer ganz besonderen Roadshow auf Tournee. In den großen Fußballstadien Deutschlands präsentieren die Bochumer IT-Experten den Teilnehmern an den Veranstaltungen alles, was sie über die Digitalisierung in den Bereichen Dokumenten- und Prozessmanagement wissen müssen.

Die windream.LIVE-Stadiontour steht unter dem Motto „Auf den Punkt gebracht: Digitalisierung für den Mittelstand!“ und richtet sich an Repräsentanten aller mittelständischen Unternehmen, für die das Thema Digitalisierung in Zukunft wichtig sein wird. Nachdem der erste Teil der Stadiontour kürzlich mit großem Erfolg zu Ende gegangen ist, steht nun der zweite Teil an – sozusagen das Saisonfinale. Nach den windream-Gastspielen in der Allianz Arena München, der Mercedes-Benz Arena Stuttgart, dem Signal Iduna Park Dortmund und dem Weserstadion Bremen geht es im Juni in die folgenden Fußball-Arenen:

18. Juni 2019: Wolfsburg, Volkswagen Arena,
19. Juni 2019: Berlin, Olympiastadion,
20. Juni 2019: Hamburg, Volksparkstadion und
25. Juni 2019: Frankfurt, Commerzbank-Arena.

Alle Veranstaltungen finden in der Zeit von 10.00 bis 15.30 Uhr statt.

Fachvorträge, individuelle Beratung und exklusive Stadionführungen

Im Fokus der Veranstaltungen steht primär die Frage, wie Unternehmen mit digitalen Dokumenten und automatisierten Workflows ihre Produktivität deutlich steigern und Kosten senken können. Diese und weitere Fragen werden sowohl in Fachvorträgen als auch durch eine individuelle IT-Beratung der interessierten Besucher beantwortet.

Abgerundet wird das Veranstaltungsprogramm durch verschiedene windream-Partner, die ihre Software-Lösungen im Kontext der windream-Produktfamilie live vor Ort präsentieren und die vornehmlich auch in derjenigen Region beheimatet sind, in der die jeweilige Stadionveranstaltung stattfindet. Zum Abschluss jeder Veranstaltung bietet die windream GmbH allen Teilnehmern eine Führung durch und einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Stadien an.

Kostenlose Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der windream Stadiontour ist für alle Besucher kostenlos. Weitere Informationen zu den einzelnen Events gibt es auf der windream-Homepage. Interessenten können sich dort unter dem Link www.windream.live/stadiontour direkt online anmelden und registrieren.

Eindrücke vom ersten Teil der Stadiontour vermittelt ein Youtube-Video unter dem Link https://www.youtube.com/watch?v=uOAcL4OTL9Y&t=14s.

Über die windream GmbH:
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 95 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika und Afrika. Zum Kundenkreis zählen renommierte und international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG, die Swisscom AG sowie die Koenig & Bauer AG.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream:
windream, seit 2003 weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert.
windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

Ihre Redaktionskontakte:
windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
E-Mail: m.duhme@windream.com
www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Gauger
Kolberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de

Go back